Skip to content

Letzte Weihnachten ?

23. Dezember 2012

 

 

Es ist ein Schnee gefallen, 

Bald ist es Weihnachtszeit.

Das schönste Glück von allen

Ist die Zufriedenheit.

 

Ich bin es rund zufrieden,

Daß drücket mich kein Schuh,

Und ich erhoff hienieden

Nichts mehr als meine Ruh.

 

Will zürnen keinem andern,

Der Frieden ist mir wert.

Still meine Straße wandern,

Nur hüten meinen Herd.

 

Mag keinem Menschen grämen,

Bin ziemlich frei von Neid,

Muß manches Fehls mich schämen,

Doch hab ich’s längst bereut.

 

Wenn sie den Christbaum schmücken,

Ist mein Geburtstagsfest.

Viel wird mir kaum noch glücken,

Ich schau des Lebens Rest.

 

Bald läuten Christusglocken,

Bald fällt der letzte Schnee.

Bald wird mich leise locken

Des Lebens End: Ade!

(Rudi K. Sander, Bad Schwalbach)

 

(Erste Zeile: Unbekannter Dichter, aus einer Handschrift von 1497)

 

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: