Skip to content

Wer hätte das gedacht – Demokratie modern á la russe

3. März 2012

Ein russischer Werbespot: Auf der „Couch“ liegt eine hübsche junge Frau. Der Psychiater, ihr Seelenklempner, hat sie locker gemacht, sie surft in freier Assoziation und bekennt: ihr „erstes Mal“ stehe unmittelbar bevor, und sie wisse, die Grundvoraussetzung hierzu sei Vertrauen, Empathie, Seelenstärke …

Während sie dies schwärmerisch einbekennt, lächelt sie ein Lächeln, als sei sie schon im Liebesparadies.

Da ergänzt ihr Psychiater und Psychotherapeut: Schaun sie doch nach links, dort auf dem Hocker liegt ein Magazin, und auf dem Cover sehen sie das Bild des Mannes,  der für alle diese von Frauen so hoch geschätzten menschlichen Qualitäten einsteht – Putin.

Man erkennt sofort, was uns demokratischen Hinterwäldlern so noch bevorsteht: Von Russland lernen heisst siegen lernen. Frau Merkel übernehmen Sie!

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: